Aktuelles vom Schlüsseldienst München
Schlüsseldienst München
07. Sep 2016

Einbruch und Social Media – eine Warnung vom Amper Schlüsseldienst in München

Social Media haben die meisten von uns in der einen oder anderen Form in ihr Leben integriert. Wir „sharen“ unsere Erlebnisse, unsere Familie und unser Privatleben bei Flickr, Twitter, Instagram, Facebook & Co.

Aber Achtung: In den sozialen Netzwerken sind nicht nur Menschen unterwegs, die es gut mit uns meinen. Gerade mehr oder weniger in Echtzeit gepostete Erlebnisse aus dem Urlaub können Kriminellen und Ganoven wertvolle Hinweise darauf geben, wer sich gerade wo in Urlaub befindet, einige Klicks weiter liegen möglicherweise auch Hinweise darauf, wo in welcher Zeit ganz in Ruhe etwas zu holen sein könnte.
Die Profis vom Amper Schlüsseldienst in München warnen Sie dringend – damit aus dem geteilten Urlaubstraum kein Albtraum wird: Seien Sie zurückhaltend, was die Veröffentlichung von exakten Angaben über Reisezeiten, Abwesenheiten, Urlaubsdestinationen etc. angeht. Überlegen Sie genau, wie offen zugänglich Sie Abwesenheitsinformationen machen wollen. Warum verteilen Sie Bilder und Erlebnisse nicht einfach über das ganze Jahr hinweg? So etwas lockert Ihre Social Media-Auftritte auf und wirkt nicht wie der berüchtigte Wink mit dem Zaunpfahl.